Das Tanzfest

{{{datetime|date:'D'}}} {{{datetime|date:'j F'}}}
Favoriten ({{favs.length}})Programm herunterladen
Sonntag, von 11:00 bis 11:50

Lindy Hop

details

Lindy Hop entstand als erster Jazztanz und als Vorläufer des Boogie Woogie in den 30er Jahren in New York. Der Paartanz wird zu Swing-Musik getanzt und erlebt seit Anfang der 80er Jahre in Europa einen richtigen Boom.
Lindy Hop ist ein sehr dynamischer, improvisationsfreudiger und ausdrucksstarker Paartanz. Ein Tanzstil, der pure Lebensfreude vermittelt!

In diesem Kurs wird neben den Grundschritten vor allem die spielerische Kreativität des Tanzes vermittelt.

Lehrer: Meret Rufener und Dirk Weiler

Meret Rufener ist Tänzerin und Physiotherapeutin. Seit 2014 unterrichtet sie Lindy Hop und lässt ihr Bewegungswissen im Kurs einfliessen. Dirk Weiler ist ein erfahrener Lindy Hop Tänzer und gibt seine grosse Passion im Kurs weiter. Die beiden unterrichten gemeinsam seit 2017 in Thun.

Web: https://www.fundus-buehne.ch/kurse-und-schulungen/lindy-hop-thun

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: bequeme Kleidung

Alter: Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 11:00 bis 11:50

5 Rhythmen® Tanz

details

5 Rhythmen®Tanz ist eine Bewegungsmeditation, bei der es keine vorgegebenen Schritte gibt. Jede*r bewegt sich frei - es geht im Grunde nicht in erster Linie um das Tanzen (obschon wir stets in Bewegung sind), sondern um Lebensqualität. 5 Rhythmen® Tanz ist wie ein Spielplatz für Erwachsene. Bei den 5 Rhythmen® gibt es kein "richtig" oder "falsch" - es geht vielmehr um spielerische Kreativität, Selbstausdruck, Präsenz und Experimentierfreude. Wie ein*e Wissenschaftler*in erforschen wir mit inspirierender Anleitung 5 verschiedene Bewegungsqualitäten: Flowing/Staccato/Chaos/Lyrical/Stillness. Jeder dieser 5 Rhythmen® hat eine direkte Botschaft für das Leben: im Flowing erforschen wir entspannte geerdete fliessende Bewegungen, damit wir uns auch im Alltag immer wieder erinnern, geerdet und entspannt durchzuatmen, besonders wenn der Sturm des Lebens uns schüttelt. Staccato ist der Rhythmus des Mutes und der Klarheit - wir experimentieren mit klaren Formen, um auch im Alltag mit Klarheit für die eigene Wahrheit einzustehen. Mut bedeutet nicht "ohne", sondern "trotz" Angst ins zu Handeln kommen. Im Chaos erforschen wir das Loslassen, ein Dauerthema für jede*n Menschen. Es geht um das Vertrauen in unsere intuitive Weisheit. Es ist nicht einfach, zu vertrauen, wenn wir nicht genau wissen, wie es im Leben weiter gehen soll, und genau das ist der Punkt - die Kontrolle mit Hingabe loszulassen und dem "Nicht-Wissen" zu vertrauen. Lyrical ist der Rhythmus der Leichtigkeit, Authentizität und des kreativen Ausdrucks. Das innere Kind, das in jedem von uns wohnt, egal wie alt wir sind, das sich interessiert, das neugierig ist, das authentisch seine Gefühle zeigt, das spielt, wach und präsent ist, das einfach glücklich sein möchte. Stillness ist der Rhythmus der Stille, der Langsamkeit und des Mitgefühls.
Wir tanzen die 5 Rhythmen®, um Bewusstheit und Mitgefühl zu entwickeln - für uns selber und für alle Lebewesen.
Für mich ist das Tanzen der 5 Rhythmen® Friedensarbeit - für jede*n Einzelne*n - und für ein kollektives Miteinander.
Herzlich Willkommen - ich freue mich auf euch!

Lehrer: Christa Zaugg

• Geboren 14.9.1959 in Thun
• Aufgewachsen in Thun und Steffisburg
• 1976-1980 Ausbildung zur Primarlehrerin NMS Bern
• Gymnastik und Ausdruckstanz mit Diplomabschluss bei Nina Macchiacchini
• Aus- und Weiterbildung in Klassisch Ballett, Jazz Dance, Modern Dance, Hip-Hop, Afro Dance, Stretching,
Entspannungstechniken, 5 Rhythmen® -Tanz nach Gabrielle Roth, gewaltfreie Kommunikation und Konfliktlösung nach
Thomas Gordon
• Mutter von 4 Kindern
• Ab 1993 Tanzunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Thun und Steffisburg
• 2001 Gründung von „Releasedance“ - Zentrum für Tanz und Bewegung in Steffisburg
• 2005 Gründung von“ Groove & Move“- Zentrum für Perkussion, Tanz und Bewegung in Steffisburg (gemeinsam mit Partner
Peter Tschanz)
• 2008-2010 Ausbildung zur Märchenerzählerin (Mutabor Märchenseminare)
• 2011 Abschluss der Ausbildung in den USA zur 5-Rhythmen®-Tanzlehrerin nach Gabrielle Roth
• 2013-2015 Ausbildung zur TaKeTiNa Rhythmuspädagogin bei Reinhard Flatischler
• Aktueller Schwerpunkt: Leitung „Groove & Move“ - Tanz und Bewegung, 5 Rhythmen und TaKeTiNa: Wochenkurse & Workshops für Erwachsene

Web: http://www.souldance.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Lockere Kleidung in Schichten (wir beginnen sanft und werden später ins Schwitzen kommen).

Alter: Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 11:00 bis 11:50

Kindertanz / Ballett Kinder

details

Die Kinder erlernen auf spielerische Weise die Freude an der Bewegung, das Gefühl für Rhythmus, für Musikalität und den eigenen Körper. Es wird im freien Raum oder der Diagonale gearbeitet und getanzt. Einmal nach Fantasie der Kinder, ein andermal nach genauen Angaben der Lehrperson. Auch erste Ballettschritte und Positionen werden erarbeitet.
Mit Ballett kann man so vieles spielerisch erlernen und es prägt einen fürs ganze spätere Leben.

Lehrer: Kathrin Schneider

1995 begann sie mit dem Ballett in Thun an der Dance Academy Silva neu Plié-Ballettschule Thun.
2001 begann sie ihre Ausbildung an der Akademie des Tanzes an der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim unter der Leitung von Prof. Birgit Keil. Während ihrer Ausbildung hatte Kathrin Schneider die Möglichkeit am Badischen Staatstheater Karlsruhe, in den Stücken “Giselle“ und “Don Quichotte“ von Sir Peter Wright mit zu tanzen.
Nach 4-jähriger Ausbildung mit Diplomabschluss, ging sie 2005 ans Mainfranken Theater Würzburg, wo sie als Elevin unter der Leitung von Anna Vita engagiert war.
Auf Spielzeitbeginn 2006 wechselte sie ans Theater Nordhausen.
Ende 2008 beendete sie, wegen der Liebe und dem Wunsch nach einer neuen Herausforderung, die sehr strenge, aber wunderschöne Zeit als professionelle Tänzerin. Mit der Übernahme der Plié-Ballettschule Thun, erfüllt sie sich ihren grossen Traum und freut sich darauf die Leidenschaft sowie die Freude am Tanzen gross und klein weiterzugeben.

Web: http://www.plie.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Balletttrikot und Strumpfhose oder Leggins und T-Shirt. Worin ihr euch wohlfühlt und euch gut bewegen könnt.

Alter: Ab 3

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 12:00 bis 12:50

Breaking (Breakdance)

details

THE YARD bietet dir einen Einblick in die Welt des Breaking und vermittelt die wichtigsten Grundschritte.

Lehrer: Jessica Rieben

Web: http://www.theyardthun.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: Bequeme Sportkleidung

Alter: 8-14, Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 12:00 bis 12:50

Ballett Jug./Erw.

details

Es ist nie zu spät, um mit Ballett zu beginnen. Ballett verbessert nicht nur die Körperhaltung und kräftigt und stabilisiert alle Muskelgruppen; Ballett schafft Selbstvertrauen und ermöglicht die Entwicklung von Kreativität und Musikalität.

Egal ob Anfänger oder bereits Ballettkenner, jeder ist herzlich willkommen.

Lehrer: Kathrin Schneider

1995 begann sie mit dem Ballett in Thun an der Dance Academy Silva neu Plié-Ballettschule Thun.
2001 begann sie ihre Ausbildung an der Akademie des Tanzes an der staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim unter der Leitung von Prof. Birgit Keil. Während ihrer Ausbildung hatte Kathrin Schneider die Möglichkeit am Badischen Staatstheater Karlsruhe, in den Stücken “Giselle“ und “Don Quichotte“ von Sir Peter Wright mit zu tanzen.
Nach 4-jähriger Ausbildung mit Diplomabschluss, ging sie 2005 ans Mainfranken Theater Würzburg, wo sie als Elevin unter der Leitung von Anna Vita engagiert war.
Auf Spielzeitbeginn 2006 wechselte sie ans Theater Nordhausen.
Ende 2008 beendete sie, wegen der Liebe und dem Wunsch nach einer neuen Herausforderung, die sehr strenge, aber wunderschöne Zeit als professionelle Tänzerin. Mit der Übernahme der Plié-Ballettschule Thun, erfüllt sie sich ihren grossen Traum und freut sich darauf die Leidenschaft sowie die Freude am Tanzen gross und klein weiterzugeben.

Web: http://www.plie.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Balletttrikot und Strumpfhose oder Leggins und T-Shirt. Was ihr zu Hause habt und euch gut darin bewegen könnt. Am besten Socken anziehen.

Alter: Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 12:00 bis 12:50

Flamenco

details

Mit viel Rhythmus und voller Energie wird im Flamenco tanzenderweise verführt, geklagt und aufbegehrt, um daraufhin mit überschäumender Lebensfreude ausgelassen zu feiern.

Lehrer: Cristina Teuscher

Cristina Teuscher eignete sich den Flamenco an seinem Ursprung in Jerez de la Forntera (Andalusien) bei einer der wichtigen Flamencodynastien, der Familia Parrilla an. Ihre Begeisterung für diese Kultur und Kunstrichtung gibt sie mit viel Freude an die Schülerinnen und Schüler weiter.
Anlässlich ihres Atelieraufenthaltes in New York setzte sie sich mit verschiedenen Bewegungsmethoden auseinander und ist seit 2010 diplomierte Feldenkrais-Lehrerin.
Im künstlerischen Bereich arbeitete sie vorerst als traditionelle Tänzerin und machte sich dann mit zeitgenössisch-experimentellen Flamenco-Bühnenarbeiten einen Namen. Seit 2006 arbeitet sie auch als Regisseurin für Musiktheater.

Web: http://lacuadrilla.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Absatzschuhe

Alter: Alle

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 13:00 bis 13:50

Hip Hop

details

THE YARD zeigt dir einige Basics aus dem Hip Hop, mit welchen du bereits eine kurze Choreographie erlernst.

Lehrer: Jessica Rieben

Web: http://www.theyardthun.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: Bequeme Sportkleidung

Alter: 8-14, Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 13:00 bis 13:50

Tango Argentino

details

Tango Argentino
- Grundkommunikation
- Einfache Basiselemente
- Gehen und erste Impulse in Improvisation
- Haltung
- Musikalität
- Bis zur freien Improvisation in jedem Niveau

Lehrer: Sonia & Mario Labrunie

Mario:
Geboren in Buenos Aires, Argentinien. Er ist seit 20 Jahren Tangotänzer und Lehrer, hat viele Erfahrungen auf der Showbühne, in Kino-Filmen und TV Programms in Argentinien gesammelt. Er arbeitete 10 Jahre in diversen Tangoschulen bei grossen Maestros Buenos Aires.
Seit 10 Jahren arbeitet er als Tangolehrer in seiner eigenen Tangoschule in Thun, Bern und Basel. Und liebt nebst dem Unterricht den Showtanz in und um die Schweiz.

Sonia
Hat den Tango im Jahr 2006 in Buenos Aires entdeckt und intensiv, unter anderem mit Mario zusammen studiert.
Heute führt sie gemeinsam mit Mario die Tangoschule in der Schweiz, lebt und liebt ihre Leidenschaft 7 Tage die Woche.

Web: http://www.soniaundmario.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

Schuhe: Stadtschuhe

Kleidung: Bequeme Kleidung

Alter: Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 13:00 bis 13:50

Orientalischer Tanz

details

Der Orientalische Tanz (Bauchtanz) ist die ideale Fitnessvariante für Frauen jeden Alters und jeden Formates.
Er kann leichte Rücken-, Nacken- und Kniebeschwerden reduzieren und den Beckenboden stärken.
Die orientalische Musik und Bewegungen entführen uns in eine neue, sinnliche Welt, die sowohl unserem weiblichen Kürper als auch unsere Seele wohl tut und Bereicherung schenkt. Auch wenn der Begriff des "Bauchtanz" bis heute weitaus gebräuchlicher und bekannter ist, bevorzugen die meisten Tänzerinnen doch den Ausdruck "Orientalischer Tanz", da der Begriff "Bauchtanz" zum einen irreführend ist (bewegt wird eben nicht nur der Bauch, sondern vor allem die Beine, Becken, Arme, Hände, Kopf) und zum anderen immer noch mit vielen Vorurteilen besetzt ist. In diesem Kurs werden wir die Orientalische Grundbewegungen lernen und eine Schleier improvisation tanzen.

Lehrer: Andrea Jordan

Als gebürtige Ungarin habe ich mein sozialpolitologisches Studium in 1996 in Ungarn abgeschlossen. Seit 1996 lebe ich mit meiner Familie in der Schweiz. Anfang 2012 zogen wir nach Steffisburg (BE) um, wo ich meine Fitness-Tanzschule: Flow-dance aufgebaut habe.
Seit 2001 tanze ich mit viel Freude Orientalischen Tanz und Salsa und seit 2006 praktiziere ich wöchentlich Pilates und Power-Yoga. In 2015 habe ich Linedance entdeckt und in 2019 den SCWDA Linedance Teacher Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Mein Hobby zum Beruf zu machen und diese Bereicherung mit anderen zu teilen, war mein grosser Wunsch, der in Erfüllung gegangen ist und mich bis heute beglückt.

Bauchtanz und Pilates Kurse gebe ich seit 2006 in Zürich, Bülach, Oberrieden, Bern, Interlaken, Thun und Steffisburg. Seit 2017 unterrichte ich auch Linedance

Arbeit mit Kinder: Nach mehrjährigen professionellen Jugendarbeit und Leitung des Hip-Hop Tanzprojekts: "Roundabout" habe ich in Oberrieden mit einer Kollegin zusammen das Kindetanztheater aufgebaut. Es folgten verschiedene weitere Orientalische Kindertanz-Kurse bei dem Freiwilligen Schulsport Zürich und Oberrieden und bei dem Thalwiler Ferienspass. Aktuell biete ich Kindertanz Kurse in Interlaken an. Damit ich auch im diesem Bereich zeitgemäss und professionel arbeiten kann, bilde ich mich regelmässig bei "Jugend und Sport" im Bereich Tanzsport für Kinder weiter.


Mehr Infos: https://www.andika.ch/andika/

Web: https://tanz-oase-steffisburg.webnode.com/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Wenn es möglich ein Tuch für die Hüfte mitbringen

Alter: Alle

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 14:00 bis 14:50

Modern & Country Linedance

details

Wie der Name schon sagt, wird Line Dance in Linien neben- und hintereinander getanzt. Die Ausnahme dazu bilden die sogenannten Contra-Line Dances, wo sich jeweils zwei Reihen gegenüberstehen. Die Tänze bestehen aus verschieden langen Schrittfolgen, die sich wiederholen. Die Anzahl der Schritte eines Tanzes ist variabel: je nach Schwierigkeitsgrad ist von 16 bis 64 Schritten (und mehr) alles möglich.
Das Schöne am Line Dance ist, dass Ihr keinen Partner braucht - keine Gefahr also, jemandem auf die Füße zu treten, oder selbst "getreten" zu werden! Schrittfehler sind kein Problem - einfach wieder einreihen und weitertanzen.
Line Dances gibt es in den verschiedensten Stil-Richtungen: angefangen bei dem am meisten verbreitetsten Country-Stil, über Latein-Rhythmen, Irisch-Schottischen Tänzen, bis hin zu Modern und Funky ist einfach alles möglich!
Neue Tänze verbreiten sich schnell, und so kann auch spontan mit anderen Line Dance Gruppen gemeinsam getanzt werden. Im Mittelpunkt stehen immer Freude an der Musik und der Bewegung, gepaart mit viel Schwung und guter Laune!

Lehrer: Andrea Jordan

Als gebürtige Ungarin habe ich mein sozialpolitologisches Studium in 1996 in Ungarn abgeschlossen. Seit 1996 lebe ich mit meiner Familie in der Schweiz. Anfang 2012 zogen wir nach Steffisburg (BE) um, wo ich meine Fitness-Tanzschule: Flow-dance aufgebaut habe.
Seit 2001 tanze ich mit viel Freude Orientalischen Tanz und Salsa und seit 2006 praktiziere ich wöchentlich Pilates und Power-Yoga. In 2015 habe ich Linedance entdeckt und in 2019 den SCWDA Linedance Teacher Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Mein Hobby zum Beruf zu machen und diese Bereicherung mit anderen zu teilen, war mein grosser Wunsch, der in Erfüllung gegangen ist und mich bis heute beglückt.

Bauchtanz und Pilates Kurse gebe ich seit 2006 in Zürich, Bülach, Oberrieden, Bern, Interlaken, Thun und Steffisburg. Seit 2017 unterrichte ich auch Linedance

Arbeit mit Kinder: Nach mehrjährigen professionellen Jugendarbeit und Leitung des Hip-Hop Tanzprojekts: "Roundabout" habe ich in Oberrieden mit einer Kollegin zusammen das Kindetanztheater aufgebaut. Es folgten verschiedene weitere Orientalische Kindertanz-Kurse bei dem Freiwilligen Schulsport Zürich und Oberrieden und bei dem Thalwiler Ferienspass. Aktuell biete ich Kindertanz Kurse in Interlaken an. Damit ich auch im diesem Bereich zeitgemäss und professionel arbeiten kann, bilde ich mich regelmässig bei "Jugend und Sport" im Bereich Tanzsport für Kinder weiter.


Mehr Infos: https://www.andika.ch/andika/

Web: https://tanz-oase-steffisburg.webnode.com/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Absatzschuhe

Kleidung: Wenn möglich Tanzschuhe mit Ledersohle sonst in Socken.

Alter: Alle

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 14:00 bis 14:50

Modern Jazz für Kids

details

Mit viel Freude und Elan werden Elemente aus Modern Dance und Jazz Dance von Isabella zusammengemischt. Ausprobieren und die Freude am Tanz spüren.

Lehrer: Isabella Quadri - dap dance & fitness

Web: http://dap2000.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Bequeme Trainingskleidung eng

Alter: 5-8

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 14:00 bis 14:50

Caribe Dance

details

Salsa, Merengue und Bachata

Workshop für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene bei Caribe Dance Schule

Caribe Dance ist eine Tanzschule in der man Salsa, Merengue und Bachata mit Style und karibischem Feeling lernen kann.

Caribe Dance ist eine registrierte Schule die es seit drei Jahren im Kanton Bern gibt und bis jetzt in Thun und Münsingen unterrichtet.

Der Vorteil bei Caribe Dance ist, dass Du nicht nur einen Tanz lernen wirst sondern verschiedene Tänze. Bei uns kannst Du sogar Privatstunden haben, wo auf Deine ganz persönlichen Bedürfnisse und Wünsche eingegangen wird. Caribe Dance ist eine freundschaftliche Schule die gerne Zeit für ihre Schüler/innen investiert.

Ziel: Mit unseren talentierten Lehrern und dem jungen Team aus der Karibik und Italien wollen wir den karibischen Style in der ganzen Schweiz verbreiten.

Der Gruppen-Unterricht findet jeden Samstagmorgen ab 10:15 - 11:15 Uhr in der Eigerturnhalle Pestalozzistrasse 17, 3600 Thun statt.

Ab 18. Januar. 2019 jeden Freitag, von 19:15 bis 20:15 Uhr im taktiv, Pestalozzistrasse 95, 3600 Thun.

Ab 04. Februar 2019 jeden Montag 19:00 Uhr - 20:00 Uhr im Feuerwehrmagazin –Mehrzweckraum, Schlossstrasse 2 3110 Münsingen.

www.lainosunidos.ch / info@latinosunidos.ch

Lehrer: George Franco

Caribe Dance ist eine Tanzschule in der man Salsa, Merengue und Bachata mit Style und karibischem Feeling lernen kann.

Caribe Dance ist eine registrierte Schule die es seit drei Jahren im Kanton Bern gibt und bis jetzt in Thun und Münsingen unterrichtet.

Der Vorteil bei Caribe Dance ist, dass Du nicht nur einen Tanz lernen wirst sondern verschiedene Tänze. Bei uns kannst Du sogar Privatstunden haben, wo auf Deine ganz persönlichen Bedürfnisse und Wünsche eingegangen wird. Caribe Dance ist eine freundschaftliche Schule die gerne Zeit für ihre Schüler/innen investiert.

Ziel: Mit unseren talentierten Lehrern und dem jungen Team aus der Karibik und Italien wollen wir den karibischen Style in der ganzen Schweiz verbreiten.

Caribe Dance offeriert 4 - 5 mal im Jahr Workshop’s mit anderen Lehrern aus anderen Schulen. Das Gelernte wird durch diese Workshop’s perfektioniert, zementiert und weiterentwickelt.

Man kann sehr viel profitieren wenn man Mitglied im Verein Latinos Unidos wird.
Der abgestufte Tanzunterricht für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene ist in Planung. Man kann sowohl als Paar als auch alleine kommen. Das Lernziel steckt sich jede/r selber.

Wir bieten Dir mehr als nur eine harmonische und fröhliche Zeit mit uns zu verbringen. Wir sind sicher, dass wir Dir ein echtes Karibik-Feeling vermitteln werden.

Unsere Tanzschule freut sich sehr auf neue Gesichter.

www.latinosunidos.ch Caribe Dance / info@latinosunidos.ch

Web: http://latinosunidos.ch/caribedance/index.html

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: Normal, Sportkleide

Alter: Ab 14, Ab 50

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 15:00 bis 15:50

Kindertanz

details

Drehen - Springen - Rollen - Hüpfen ... und Vieles mehr!
Das ist Kindertanz verpackt in die spannende Fantasiewelt der kleinsten TänzerInnen.

Mit viel Freude und Lachen die Welt des Tanzes kennenlernen und nebenbei die Entwicklung fördern.

Lehrer: Angela Stadler - dap dance & fitness

Web: http://dap2000.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Bequeme Trainingskleidung eher eng anliegend

Alter: Ab 3, 5-8

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 15:00 bis 15:50

Streetdance Kids

details

Spass und Freude an der Bewegung im Vordergrund, Stile aus dem Streetdance-Bereich als Hintergrund. Spüre die Energie und tanze ab.

Lehrer: Eggenberger Barbara - dap dance & fitness

Web: http://dap2000.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: bequeme lockere Trainingskleidung

Alter: 5-8

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 15:00 bis 15:50

West Coast Swing

details

Der Westcoast Swing stammt aus Kalifornien (USA) und gehört zur Familie der Swingtänze. Westcoast Swing ist heute in den USA weitverbreitet und gehört zusammen mit aktueller Popmusik zu den modernsten Paartänzen.
Westcoast Swing kann praktisch zu jeder 4/4-Musik, insbesondere Blues, R‘n‘B, Funk, Clubsounds, Pop usw. getanzt werden.

Lehrer: monika jost

Eidg. dipl. Tanzlehrerin
Pflegefachfrau
Mutter 2 Kinder

Web: http://www.dance-vision.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Alter: 8-14, Ab 14, Ab 50

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 16:00 bis 16:50

Salsa

details

Salsa ist ein Tanz aus Cuba, Puerto Rico, Columbien, New York und Los Angeles. Salsa (Sauce) ist daher sehr verschieden
„gewürzt“ und kann sowohl rund (cubanisch) als auch auf der Linie (Puerto) getanzt werden.

Lehrer: monika jost

Eidg. dipl. Tanzlehrerin
Pflegefachfrau
Mutter 2 Kinder

Web: http://www.dance-vision.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Alter: 8-14, Ab 14, Ab 50

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 16:00 bis 16:50

Linedance

details

Linedance ist ein Gruppentanz welcher in Reihen und Linien getanzt wird. Es braucht keinen Tanzpartner dazu. Die Tänze sind vorchoegrafiert, sie werden meistens zu Country oder Pop - Hitparadenmusik getanzt.
Linedance ist eine Tanzsportart, welche den Körper und Geist in Bewegung hält.

Lehrer: Sylvia Mathys

Web: http://www.rodeo-linedance.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Alter: Ab 14, Ab 50

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 16:00 bis 16:50

Ragga

details

Der Strassentanz Ragga hat seine Wurzeln im Reggae und ist eine Mischung aus Hip-Hop-, Reggae- und Krumpin’-Elementen sowie chilligen Steps aus Jamaica. Lernen Sie hier die heissesten Bewegungen, welche die Tanzwelt zu Hip-Hop-Sound à la Sean Paul zu bieten hat. Die Bewegungen und Tanzformen im Ragga fördern das Körpergefühl, es wird viel geschüttelt und der Tanz wirkt dadurch sehr locker und sexy.

Lehrer: Isabella Quadri - dap dance & fitness

Web: http://dap2000.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: Lockere bequeme Trainingskleidung

Alter: Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 17:00 bis 17:50

Contemporary

details

Zeitgenössischer Tanz
Rhythmus, Tanz, Ausdruck, und Spiel, Improvisation, Choreografie, Sprache, Bild, Bewegung, Körperwahrnehmung und Musik sind die Schlagwörter. Diese werden vernetzt und im Tanz zum Ausdruck gebracht.

Lehrer: Lena Boss - dap dance & fitness

Web: http://dap2000.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: bequeme Trainingskleidung

Alter: Ab 14

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 17:00 bis 17:50

Tai Ji Fächertanz

details

Erarbeiten der daoistischen Basisprinzipien, die die wahre Kraft der Bewegung hervorkommen lassen. Möglichst spontanes, absichtsloses Erfahren der Lebenskraft, Qi, durch spontanes Bewegen mit Einbeziehen eines Fächers. Erarbeiten einiger Prinzipien, die an der Vorführung auf dem Barfüsserplatz als ausgehende Inhalte die Plattform bildeten. Erfahren der Guidelines, die uns zu Absichtslosigkeit, Spontanität führen.

Lehrer: Ursula de Almeida Goldfarb

Geboren 18.5. 1953
Nun 66
Klassischer Tanz udnyoga since I have been 4
Studium Gymnastik und Elementar Tanzerziehung, Tanztherapie bei T. School.......Fussreflexzonnen Therapie bei H. Maruqzartd, CS bei Dr. T. Arnold, Sphinx
Studium von Eutonie, Chladektechnik, Grahamtechnik, Ghanesichen tradt. Tanz (Nanan Twum Nketia, Tutabo)
On stage 10 years
Lived in Brasil, initiated into Samba and religious dancing prayers.....oxum
studied Tai Ji Qi Gong since 45 years, Sifu Chan Chun Yee, Al Huang, Dr. Zhi Chan Li
studied Trad. Chinese Medicine, Yi Qi Gong, Herbs and Acupuncture ind China Hangzhou und ATMA, CH
Still dancing, melting into studies of Marcina de Almeida, Nathalie Forssard, Souldance,/Hip/Hop, Floor dance, Pilates

Arbeitet als Tanzpädagogin ind er Schule Schwerwerden, D, am C. Orff Institut, Salzburg,
Selbständig sie 45 Jahren, eigenes Tao Arts Institut seit 18 Jahren

Stiftungsrätin udn Ausbildnerin von Qi Gong/Tai Ji an Living Tao Stiftung und Ausbildnerin für "Cnetering for Seniors" beim Legacy of Wisdom Verein, CH,

many more things.....

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: bequeme movable Kleidung

Alter: 8-14, Ab 14, Ab 50

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share

Sonntag, von 17:00 bis 17:50

Disco Fox

details

Disco Fox entstand in den 70- er Jahren aus dem Foxtrott. Mit seinen vielen Möglichkeiten und der flexiblen Musikwahl wie Pop, Rock, Hip Hop, Country oder südamerikanische Rhythmen ist der Disco Fox seit Jahren der trendigste Paartanz. Er ist überall, auch auf kleinem Platz gut tanzbar.

Lehrer: monika jost

Eidg. dipl. Tanzlehrerin
Pflegefachfrau
Mutter 2 Kinder

Web: http://www.dance-vision.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Alter: 8-14, Ab 14, Ab 50

Ort

Pestalozzistrasse 17, Thun, Schweiz

Share