Das Tanzfest

{{{datetime|date:'D'}}} {{{datetime|date:'j F'}}}
Favoriten ({{favs.length}})Programm herunterladen
Sonntag, von 09:30 bis 10:30

Eveil à la danse

details

Pour les enfants de 3 à 5 ans
Basé sur le plaisir de danser, ce cours développe le rythme, la perception de l’espace, l’équilibre, la coordination des mouvements à travers des jeux, des comptines, des chansons mimées; ainsi que des petites chorégraphies accompagnées de musiques classique, moderne, folklorique et chansons pour enfants.

Lehrer: Cristina Turin

Professeur de danse et théâtre pour enfants

Web: http://www.danseenfants-fribourgfarvagny.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Habits souples

Alter: Ab 3

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 09:30 bis 10:30

Hatha Yoga

details

Des mouvements lents, conscients et doux pour vous aider à reconnecter votre esprit et votre corps en harmonie avec la respiration. Cette technique a comme but d'apporter du calme dans notre vie.

Lehrer: Anaïs Kauer

Web: http://www.mastazzdanceco.com/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

Schuhe: Socken / Barfuss

Alter: Ab 14

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 10:00 bis 12:30

Swiss Battle Tour - Vorrunde Freiburg

details

© Stéphane Schmutz

© Stéphane Schmutz

Die Swiss Battle Tour ist ein schweizweiter Wettkampf für urbanen Tanz. In Lugano, Luzern, Vevey und Freiburg finden die Vorrunden in den folgenden Disziplinen statt: Popping, Hip-Hop, Battle Kidz und All Style.
Das Finale findet in Freiburg statt.

Ort

Fri-Son, Route de la Fonderie 13, Fribourg, Suisse

Sonntag, von 10:50 bis 11:50

Danses de la vie

details

Danses de partout pour ici, danses de toujours pour maintenant.
Energie, détente, bien-être et créativité à travers des rondes sur des musiques et des chorégraphies traditionnelles et contemporaines en provenance du monde entier... Sur un mode ludique et convivial, à travers des gestes simples, essentiels et symboliques reliés au sens et aux rituels de la vie humaine à travers l'Histoire, tel est le rendez-vous proposé... Au masculin comme au féminin, sans aucune idée de technique ou de performance. Bienvenue à tout âge à la création de ces véritables mandalas vivants!

Lehrer: Gladys Monnier Baechler

Web: http://www.dansesdelavie.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Confortables: des habits amples sont les bienvenus pour faciliter la fluidité des mouvements. Comme pour les chaussures, l'idée principale est de se sentir à l'aise. A partir de là..., tout est possible!

Alter: Ab 3, Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 10:50 bis 11:50

Improvisation en danse – enfants et parents

details

Pour les enfants et leurs parents: improvisation autour de la danse.

Center of Dance and Performing Arts

Lehrer: Monique Van der Roer

Web: http://www.mvdroer.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: à l'aise.

Alter: Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 11:00 bis 11:45

La Vallée de l'Étrange - Antipode Danse Tanz

details

Web
http://www.antipodedansetanz.ch/

© Antipode Danse Tanz

© Antipode Danse Tanz

* Aufführung - Freiburger Produktion *

Das unheimliche Tal ist eine Zone, in der der menschliche Emotionen verloren gehen und die Wahrnehmung der Realität in Frage gestellt wird. Dieses Solo eröffnet einen Dialog zwischen Körper und Zuschreibungen. Es offenbart eine mysteriöse Realität, ein surrealistisches Universum, das durch die Bewegung und ihre Veränderung entsteht.

Cie Antipode Danse Tanz
Von und mit: Nicole Morel
Kostüme: Saskia Schneider
Licht: Mario Torchio
Dramaturgie: Ulrike Wörner von Fassmann
Administration: Juan Diaz

Ort

Espace culturel Le Nouveau Monde, Esplanade de l'Ancienne Gare, Fribourg, Suisse

Sonntag, von 12:10 bis 13:10

Danse ossète de Caucase

details

Accessible a chacun, cette danse représente tout en mode de vie a découvrir. Ses rythmes, ses mouvements correspondent au battement du coeur... Noble de l'esprit, simple en pratique, elle n'exige pas des connaissances particulière, mais de la curiosité... Chaque chorégraphie raconte une HISTOIRE... Venez créer celle qui sera La Votre.
https://www.youtube.com/watch?v=-hU-HQiQ_PE

Lehrer: Larisa Mogilewicz

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Confortable

Alter: Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 12:10 bis 13:10

Urban Dance

details

Le cours d’Urban Dance regroupe différents styles de danse tels que le HipHop, le Popping, le Locking et le Breakdance, et repose également sur bien d’autres influences.

Découvrez différents aspects de chaque danse et apprenez des steps de bases des années 80’s-90’s jusqu’à aujourd’hui. Créez votre style de danse personnel qui permettra à chacun et à chacune de s’exprimer et de se défouler.

Lehrer: Aljon Biland

Web: https://www.frimove.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Alter: Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 13:30 bis 14:30

Lindy Hop

details

Danse de couple qui se pratique sur de la musique swing en 8 et 6 temps, le Lindy hop est la plus joyeuse et spontanée de toutes les danses.
Apparut dans les années 20 à Harlem au sein de la communauté Noire-Américaine, il mélange la danse individuelle, le charleston, et la danse de couple, le breakaway, pour faire naître une autre expérience, faite de rires et de partages.

Lehrer: Hülya Kubbecioglu

Web: https://www.swingby.ch/, http://www.swingby.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Stadtschuhe

Kleidung: Pas de tenues spéciales necessaires

Alter: Ab 14

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 13:30 bis 14:30

Afro Danse Traditionnel (musique live)

details

Ce cours est proposé pour aider les danseurs-ses à se familiariser avec la danse africaine traditionnelle sur percussions live, mais également pour approfondir ses propres connaissances. Les percussionnistes et les danseurs-ses travaillent ensemble tout au long du processus d’apprentissage.

L’objectif est de trouver sa mobilité personnelle pour atteindre une liberté dans le mouvement et de s’exprimer. Mon but dans mes cours est de passer et de partager cet amour pour la musique et la danse avec des gens qui s’intéressent à pratiquer une danse naturelle, organique et pleine d’énergie.

En Afrique il y a un proverbe qui dit: "Si tu sais marcher, tu sais danser! Si tu sais parler, tu sais chanter!"

Lehrer: Aljon Biland, Soraya Gautier Guillet

Web: https://www.frimove.ch/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Des vêtements qui permettent des mouvements amples

Alter: Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 14:00 bis 18:00

Swiss Battle Tour - Finale

details

© Stéphane Schmutz

© Stéphane Schmutz

Die Swiss Battle Tour ist ein schweizweiter Wettkampf für urbanen Tanz. Das Finale in Freiburg bringt die Gewinnerinnen und Gewinner der Vorrunden aller Kategorien (Popping, Hip-Hop, Battle Kidz und All Style) für einen spektakulärem Wettkampf zusammen.

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Fri-Son, Route de la Fonderie 13, Fribourg, Suisse

Sonntag, von 14:00 bis 15:00

The Big Wind Blows - mg2+cie

details

Web
http://www.melaniegobet.ch/

© Remy Ugarte

© Remy Ugarte

* Kollektive Kreation und Atelier *
Kollektive Kreation: 20 Minuten / Atelier: 35-40 Minuten

The Big Wind Blows (wörtl. “Der grosse Wind bläst") ist eine kollektive Kreation, die vor Ort immer wieder neu entsteht. Die Tanzenden bewegen etwas zwanzig Stühle, bauen damit Stapel, Berge, Pyramiden. Sie schaffen so immer wieder neue Landschaften im öffentlichen Raum. Wie bei einem Brettspiel befolgen sie präzise, absurde oder auch offene Spielregeln, die nur sie kennen und verstehen. Sie werden im Spiel manchmal zu Teamkollegen, dann wieder zu Kontrahenten. Aber nur mit Hilfe des Publikums können sie gewinnen, indem sie ein Gleichgewicht in ihre Konstruktion bringen. Gewinnen ist nicht leicht: Es braucht nur eine kleine Windböe und alles bricht zusammen.

Von und mit: Mélanie Gobet et Ilmārs Šterns
Produktion: mg2+cie

Das Stück fand seinen Anfang im "Laboratoire jeune public", einem weiteren Projekt von Reso – Tanznetzwerk Schweiz.

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Place Georges-Python, Fribourg, Suisse

Bei Schlechtwetter

Samstag: Im Eingang des Equilibre
Sonntag: Abgesagt

Sonntag, von 14:50 bis 15:50

Rock'n'roll

details

Cours de Rock'n'roll ouvert à tous et à tout âge.
Venez vous amuser en couple, entre amis ou en famille.

Lehrer: Alicia et Richard

Web: http://www.gruyerock.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Sportschuhe

Kleidung: Habits confortables

Alter: 5-8, 8-14, Ab 14, Ab 50, Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 14:50 bis 15:50

Danse-Théâtre

details

La Danse-Théâtre offre un moyen d'expression se basant en premier lieu sur le corps, le rythme des mouvements, les déplacements dans l’espace. Mon approche du mouvement est directement liée à l’écoute du corps, ainsi qu’aux sensations corporelles liées aux sentiments. Le travail de création se fait par les 5 sens, par la création de textes, d'atmosphères sonores, de dessins ou autres expressions graphiques.
Le travail du corps s'appuie sur des notions d'anatomie et de physiologie très précises afin que chaque élève, selon son niveau, comprenne au mieux le fonctionnement et le potentiel de son corps.

Lehrer: Joëlle Dumas

Web: http://www.dansecontemporaineromont.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 50

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: Habits confortables

Alter: 5-8, 8-14, Ab 50

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 15:00 bis 16:30

Impulso

details

Web
http://www.movies.ch/fr/film/impulso/

* Film von Emilio Belmonte *
Spanisch mit französsichen Untertiteln

Die junge spanische Tänzerin Rocío Molina gilt als Erneuerin des Flamenco. Auf sehr persönliche Weise vereint sie traditionelle mit avantgardistischen Elementen in ihren Programmen, deren intensiver und spannungsgeladener Entstehungsprozess in diesem Film dokumentiert wird.
IMPULSO zeigt, warum Rocío Molina eine Tänzerin ausserhalb der Norm ist, das "Enfant terrible" des modernen Flamencos: Das systematische Verstossen gegen die Regeln,
ihre permanente Suche nach der Bruchstelle, auch mit ihrem Körper, und ihre sehr persönliche Art und Weise, den Status von Frauen im 21. Jahrhundert zu hinterfragen.

«Das mitreissende Porträt der Frau, die den Flamenco in die Moderne führt.»

«Flamenco ist Rhythmus in reinster Form: unterdrücke ihn und alles ist weg. Wir selbst sind die Instrumente; wir verfremden den Rhythmus, spielen mit ihm und bearbeiten ihn wie Brotteig (…) Mich interessiert das Ergründen von Stereotypen, von Rollenmustern, Gemeinplätzen - und in diesem Sinne gehe ich gerne dorthin, wo es unbequem ist, um zu zeigen, dass Wege existieren, die vorgezeichnet sind, aber dass es auch andere Wege gibt. (…) Es ist ein Raum absoluter Freiheit. » Rocío Molina

Ort

blueFACTORY, Passage du Cardinal 1, Fribourg, Suisse

Sonntag, von 15:30 bis 16:30

The Big Wind Blows - mg2+cie

details

Web
http://www.melaniegobet.ch/

© Remy Ugarte

© Remy Ugarte

* Kollektive Kreation und Atelier *
Kollektive Kreation: 20 Minuten / Atelier: 35-40 Minuten

The Big Wind Blows (wörtl. “Der grosse Wind bläst") ist eine kollektive Kreation, die vor Ort immer wieder neu entsteht. Die Tanzenden bewegen etwas zwanzig Stühle, bauen damit Stapel, Berge, Pyramiden. Sie schaffen so immer wieder neue Landschaften im öffentlichen Raum. Wie bei einem Brettspiel befolgen sie präzise, absurde oder auch offene Spielregeln, die nur sie kennen und verstehen. Sie werden im Spiel manchmal zu Teamkollegen, dann wieder zu Kontrahenten. Aber nur mit Hilfe des Publikums können sie gewinnen, indem sie ein Gleichgewicht in ihre Konstruktion bringen. Gewinnen ist nicht leicht: Es braucht nur eine kleine Windböe und alles bricht zusammen.

Von und mit: Mélanie Gobet et Ilmārs Šterns
Produktion: mg2+cie

Das Stück fand seinen Anfang im "Laboratoire jeune public", einem weiteren Projekt von Reso – Tanznetzwerk Schweiz.

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

Place Georges-Python, Fribourg, Suisse

Bei Schlechtwetter

Samstag: Im Eingang des Equilibre
Sonntag: Abgesagt

Sonntag, von 16:10 bis 17:10

Bachata sensual

details

La bachata est un rythme dansant originaire de République dominicaine, plein de folklore. On peut le considérer comme un mélange de boléro avec d'autres influences musicales d'origine africaine et avec d'autres styles comme le son, le merengue, le cha-cha-cha et le tango.

Lehrer: Roula Gaytanidis

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

Schuhe: Stadtschuhe

Kleidung: confortables

Alter: Ab 14

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 16:10 bis 17:10

Charleston

details

Le charleston est la danse phare des années folles... Vous êtes fan de Josephine Baker? Cette danse est faite pour vous !

Nous verrons ensemble quelques mouvement solo de base puis improviserons seuls et à plusieurs.

Lehrer: Gilles Cherix

Web: http://gillescherix.ch/

  • Die Veranstaltung ist geeignet fürAb 14

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Stadtschuhe

Kleidung: Habits de ville confortables, ne contraignant pas le mouvement... Attention, il se peut qu'on transpire durant ce cours !

Alter: Ab 14

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 16:45 bis 17:00

Flamenco-Show

details

Web
http://las-flores-de-andalucia.e-monsite.com/


* Show *

Nach dem Film Impulso präsentiert die Gruppe Las Flores de Andalucia einige Tänze.

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

blueFACTORY, Passage du Cardinal 1, Fribourg, Suisse

Sonntag, von 17:15 bis 18:45

Le Grand Bal

details

Web
https://www.facebook.com/legrandbalfilm/

© Look Now!

© Look Now!

© Look Now!

© Look Now!

* Film von Laetitia Carton - Sélection officielle Festival de Cannes 2018 *
Französisch, ohne Untertitel

Dies ist die Geschichte eines Balls. Eines grossen Balls. Der Grand Bal ist seit 27 Jahren ein Treffen rund um den Volks- und Traditionstanz. Jeden Sommer strömen mehr als zweitausend Menschen aus ganz Europa in einen kleinen französischen Ort auf dem Land. 7 Tage und 8 Nächte lang tanzen sie, immer wieder, verlieren die Vorstellung von Zeit, trotzen ihrer Müdigkeit und ihren Körpern. Alles dreht sich, es lacht, es wirbelt, es weint, es singt. Und das Leben pulsiert. Ein Film voll purer Lebensfreude. Über und mit Menschen, die sich der Musik und dem Tanz hingeben und über Musiker, die diese Menschen in den Tanz spielen.

Tanzen ist der Kampf gegen alles, was uns zurückh.lt, gegen alle Last, gegen alles, was uns schwerfällig macht. Tanzen ist hören, was der Körper uns zufl üstert. Tanzen bedeutet auch, ein Risiko einzugehen. Das Risiko des Chaos, unguter Gefühle, versetzt, auch verärgert zu werden, die eigenen Grenzen aufgezeigt zu bekommen. Aber auch das Risiko, süchtig nach der Ekstase zu werden, denn es gibt auch Abende, da überkommt dich die Anmut. Der Tanz zu zweit, zu viert oder zu hundert lässt eine innere, alterslose Inkarnation, eine reine Freude entstehen. (Texte aus dem Film)

«Damals, mein erster Ball - es war reine Freude, zusammen zu sein, sich zu halten. Tänzer auf allen Tanzfl ächen bis zum frühen Morgen. Lächeln. Verschwitzte Hände. Umarmungen am Ende des Stückes bevor ein neuer Tanz mit einem neuen Partner begann. Eine schöne menschliche Wärme. Energiegeladener Funk, bei dem wir uns austobten, wo die Rhythmen sich beschleunigten, wo wir uns hingaben, während wir das Tempo hielten - dann wieder nostalgische Melodien, melancholisch und schmachtend, wo sich die Paare näherten, ihre Köpfe sich berührten. Die Welt dieser Bälle mochte ich sofort. Ich fühlte mich so gut. Zu Hause. Und seither gehören Bälle zu meinem Leben.» Laetitia Carton

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Ort

blueFACTORY, Passage du Cardinal 1, Fribourg, Suisse

Sonntag, von 17:30 bis 18:30

Capoeira (musique live)

details

Art martial atypique, la Capoeira est une pratique qui puise ses racines dans la culture afro-brésilienne. Elle est née il y a 400 ans de la lutte des esclaves pour la liberté. S'y mêlent lutte, jeu, danse, acrobaties et musique, mais également toute une culture, un esprit festif, une chaleur et un mode de vie. Échappant ainsi à toute tentative de catégorisation, le seul moyen d'apprendre à la connaître est de la pratiquer. Les instruments – berimbau, pandeiro, agogo et atabaque – et les chants dictent le jeu des capoeiristes dans le cercle qu'ils forment, appelé la roda, qui symbolise le monde et la liberté.

Lehrer: Saverio Akbas

Web: http://www.geracao-capoeira.net/

  • Diese Veranstaltung ist für Familien geeignet

Schuhe: Socken / Barfuss

Kleidung: habits confortables; idéalement t-shirt et pantalon training. Chaussures: pieds nus ou baskets

Alter: Alle

Ort

arsen'alt, Derrière-les-Remparts 12, Fribourg, Suisse

Share

Sonntag, von 18:00 bis 18:45

La Vallée de l'Étrange - Antipode Danse Tanz

details

Web
http://www.antipodedansetanz.ch/

© Antipode Danse Tanz

© Antipode Danse Tanz

* Aufführung - Freiburger Produktion *

Das unheimliche Tal ist eine Zone, in der der menschliche Emotionen verloren gehen und die Wahrnehmung der Realität in Frage gestellt wird. Dieses Solo eröffnet einen Dialog zwischen Körper und Zuschreibungen. Es offenbart eine mysteriöse Realität, ein surrealistisches Universum, das durch die Bewegung und ihre Veränderung entsteht.

Cie Antipode Danse Tanz
Von und mit: Nicole Morel
Kostüme: Saskia Schneider
Licht: Mario Torchio
Dramaturgie: Ulrike Wörner von Fassmann
Administration: Juan Diaz

Ort

Espace culturel Le Nouveau Monde, Esplanade de l'Ancienne Gare, Fribourg, Suisse